Vilfredo Federico Pareto (gebürtig Wilfried Fritz Pareto, klingt weniger sexy) war ein 1848 geborener Italiener, der herausfand, dass man in der Regel 80 % des Ergebnisses mit nur 20 % des Aufwands erzielt. Hingegen werden für die weiteren 20 % ganze 80 % Aufwand gebraucht – Gruß an alle Perfektionisten 😉

Habe leider früher mal zu eben der Kategorie gezählt, die alles 100 % machen wollten und daher keine Mühe und Zeit gescheut haben. Wobei dies in der heutigen Zeit, vor allem im Job kaum mehr möglich ist. Von daher kann ich nur jedem empfehlen, möglichst schnell die 20 % zu finden, von denen der Großteil des Ergebnisses abhängt.

Das Ganze kann übrigens in viele Bereiche übertragen werden, es handelt sich eher um eine Einstellung meine ich.

Wünsche viel Spaß beim nachdenken und optimieren!

 

P.S.: Paretos‘ Bart-Style ist ja inzwischen auch wieder in Mode gekommen…